Archive für blueReport

Erfahren Sie in unserem neuen Tutorial, wie Sie in wenigen Schritten Ihr ganz persönliches blueReport Dashboard einrichten. Individuelle Widgets zeigen die für Sie relevanten Kennzahlen. Wie präsent sind die Mitbewerber in unseren Top-Themen? Sie sind auf den ersten Blick top informiert.

201310WS_Dashboard (1)

Ihr persönliches blueReport Dashboard zeigt gleich nach dem Log-in die für Sie spannenden Kennzahlen verlässlich und in Echtzeit aufbereitet.

Ihre Widgets zeigen beispielsweise die Medienpräsenz Ihrer Produkte, Themen und Mitbewerber sowie Ihre Bewertungen und Top-Quellen. Lassen Sie sich den Werbewert Ihrer Printtreffer, deren Verteilung nach Kantonen oder alle neuen Meldungen als Ticker anzeigen. Sie entscheiden, welche Informationen für Sie zählen.

Die Einrichtung Ihres persönlichen Dashboards dauert nur wenige Minuten.

Sehen Sie in unserem neuen Monitoring Tutorial wie einfach es ist:

Einige unserer Kunden platzieren Ihr blueReport Dashboard prominent als Kommunikations-Cockpit und teilen Informationen so mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern. Nutzen Sie dafür einfach den Vollbildmodus (wie oben im Bild).

Gerne passen wir das komplette Dashboard auch Ihrem Corporate Design an. Sprechen Sie uns einfach an!

Und das bin ich, Samantha Engelmann.

Samantha Engelmann

blueReport steht für integriertes Media Monitoring in Echtzeit, aber auch für das Team rund um die Web App verteilt auf Berlin und Zürich. Wir sind blueReport und wir möchten, dass Sie uns besser kennenlernen: Die Stimme am anderen Ende des Telefons, die Köpfe hinter blueReport.

„Ich bin eigentlich immer die Erste bei blueReport. Im wörtlichen Sinne – denn ich mache bei uns im Berliner Büro morgens das Licht an. Meine Kollegen wundern sich, dass ich bisweilen um 6.00 Uhr morgens aufstehe – und das mit Freude. In der Zeit, bevor meine Kollegen und dann ganz schnell auch die ersten Anfragen von Kunden und Interessenten kommen, kann ich den Tag einfach perfekt vorbereiten.

Wenn Sie bei uns anrufen, bin ich auch die erste Stimme, die Sie hören. Gemeinsam mit meinem Kollegen Philipp Günzel bin ich Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um blueReport – egal, ob Sie sich Unterstützung bei der Erweiterung Ihrer Suchagenten wünschen, Kunde werden möchten und einfach alle Ihre Fragen zum Thema Media Monitoring beantwortet wissen möchten. Ich bin dann auch die Schnittstelle zu unseren Account Managern und unserem Product Manager. Nicht zuletzt die offenen Räume in unserem Büro in Berlin sorgen dafür, dass die Abstimmungswege bei uns kurz und direkt, und damit sehr schnell sind. Wenn ich nach Hause gehe – das leider nicht immer als Erste – haben wir eigentlich immer eine Lösung gefunden. Das macht mich schon auch stolz.“

Cathrin Heinrich ist seit dem 2. Januar 2014 Praktikantin bei blueReport.

Cathrin Heinrich ist seit dem 2. Januar 2014 Praktikantin bei blueReport.

Schön, wenn das Jahr so beginnt: Vor einigen Tagen durften wir Cathrin Heinrich als neue Praktikantin im blueReport-Team begrüßen.

Ihre berufliche Zukunft sieht Cathrin in den Bereichen Marketing & Kommunikation. Da passt es, dass sie uns in den kommenden vier Monaten im Marketing und im Medienmanagement in unserem Hauptstadt-Büro unterstützt.

Die gebürtige Berlinerin hat zuvor Moderne Süd- und Südostasienstudien an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Singapore Management University studiert. Im Anschluss bildete sie sich erfolgreich im Fachgebiet Marketing weiter. So entwickelte sie auch Ihr Interesse für die Themen Media Monitoring und Kommunikationsevaluation.

Privat interessiert sich Cathrin für Kunst und liest sich quer durch die Blogosphäre.

Bildschirmfoto 2013-12-19 um 12.30.07

Gerade jetzt zum Jahresende erstellen viele unserer Kunden zusätzliche Reports und Medienspiegel zu ausgewählten Projekten und Kampagnen. Themenreports dienen zur Evaluation oder fassen die Highlights des Jahres zusammen. Als Agentur versenden Sie vielleicht sogar täglich Treffer via Newsletter an Ihre Kunden.
Mit dem neuen blueReport lassen sich gerade ausgewählte Treffer noch schneller bearbeiten und Reports damit viel flexibler erstellen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um an dieser Stelle noch den ein oder anderen Tipp für das noch einfachere Arbeiten mit Ihren Media Monitoring-Ergebnissen zu geben.

Dashboard 2

Filtern Sie Ihre Treffer

Mit dem neuen blueReport filtern Sie Ihre Treffer nach Suchagenten, Daten, Stichwörter, Medienkategorien und nach Ihren Bewertungen. Aus dieser Vorauswahl wählen Sie einfach die für Ihren Report relevanten Treffer aus.

Eine Auswahl mehrerer Suchagenten und einzelner Beiträge treffen Sie mit
cmd / Klick (Mac) oder Strg / Klick (PC).

Einen zeitlichen Rahmen unabhängig von Daten wählen Sie mit Shift / Klick aus.

Bearbeiten Sie mehrere Treffer gleichzeitig

Auch eine große Anzahl ausgewählter Treffer kann gleichzeitig bearbeitet werden. Gesammelt können Beiträge mit ein und demselben Tag versehen oder bewertet werden. Natürlich lassen sich über diese Funktion gleich Reports oder Newsletter erstellen.

Bearbeiten Sie gleichzeitig alle Treffer eines Tages

Alle Ergebnisse sind in der Timeline nach dem Datum sortiert. Mit einen Klick ins Datumsfeld treffen Sie eine Auswahl aller Treffer an diesem oder wahlweise auch mehreren Tagen und bearbeiten diese dann kumuliert.

Weitere Informationen zur neuen blueReport Timeline gibt es auch in unseren Video-Tutorials.